Die Presse Club Lounge

Wien
Foto: Hertha Hurnaus
© Atelier Heiss Architekten
Foto: Hertha Hurnaus
© Atelier Heiss Architekten
Foto: Hertha Hurnaus
© Atelier Heiss Architekten
Foto: Hertha Hurnaus
© Atelier Heiss Architekten
Foto: Hertha Hurnaus
© Atelier Heiss Architekten
Foto: Hertha Hurnaus
© Atelier Heiss Architekten
Architekten
Atelier Heiss Architekten
Jahr
2022

Das Gebäude der Tageszeitung „Die Presse“ präsentiert sich als loftartige Industriearchitektur. Mit der „Presse Lounge“ – bestehend aus Bar, Club- und Besprechungsraum sowie Studio – wurde ein moderner, zeitloser Akzent gesetzt. Klare Linien, helle Wandverkleidungen und hochwertige Möblierung prägen die Räume, die eine gestalterische Einheit bilden. Ein durchdachtes Lichtkonzept verleiht dem Clubraum eine ungezwungene Atmosphäre, das Studio hingegen besticht durch modernste Technik.
Die äußere Haut der neu geschaffenen Räume bildet eine „Museumswand“, als Holzvertäfelung umgesetzt. In den zahlreichen quadratischen Feldern wurden die gebundenen Ausgaben der Tagezeitung seit 1848 und – nach Entwürfen des Künstlers Lionel Favre – Porträts von klugen Köpfen, die für „Die Presse“ im Laufe der Zeit geschrieben haben, eingefräst.

Dazugehörige Projekte

  • Gebäudeadaptierungen Rathausbereich - Zwentendorf
    maul-architekten zt gmbh
  • FON - Wohnbau und Kindergarten Fontanastraße
    GERNER GERNER PLUS
  • GOLD - Wohnbau Goldberg
    GERNER GERNER PLUS
  • BENE - Wohnbau Benedikt
    GERNER GERNER PLUS
  • PUCH - Wohnbau Puchsbaumgasse
    GERNER GERNER PLUS

Magazin

Andere Projekte von Atelier Heiss Architekten

Hotel Daniel Vienna
Wien
Haus Dr. H
Wien
McDonald's Zentrale
Brunn am Gebirge
Kempinski Residences, 15 Luxusapartments
St. Moritz, Schweiz
Schulneubau AHS Contiweg
Wien