Photo © Ignacio Martinez
Photo © Wimmer-Armellini
Photo © Ignacio Martinez
Photo © Wimmer-Armellini
Photo © Ignacio Martinez

Bibliothek Volksschule Lustenau Kirchdorf

 Back to Projects list
  • Educational
  • Schools
Address
Kaiser-Franz Josef Str, 6890, Lustenau
Year
1998
Cost
Undisclosed
Stories
1-5 Stories

Ausgangspunkt für die Planung war die Situation des Schulhauses aus der Gründerzeit mit seinem romantischen Attribut, einem kleinen Türmchen.

Die Bibliothek wurde als neuer Baukörper auf halber Höhe zwischen (dem bereits ausgebauten) Dachboden und dem bis zu diesem Zeitpunkt ungenutzten Türmchen gesetzt.

Der Körper der Bibliothek nimmt in seiner Orientierung und Konstruktion Bezug auf seinen Bauplatz, das Dach der Schule, auf das Gemeindezentrum der Kinder für die er gebaut wurde, und auf das Türmchen, das er jetzt begehbar macht. Jetzt kann man hier herauf gehen und einen nicht alltäglichen Standort einnehmen. Entweder indem man bei einem Fenster hinaus oder indem man in ein Buch hinein schaut.

Der Baukörper wurde dem Bestand entsprechend in Holzleichtbauweise mit Kupferblechverkleidung ausgeführt.

Textauszug von Axel Sowa in l’architecture d’aujourd’hui „Micro-Architectures“ 1999:

The library of the school, an addition to a building constructed at the end of the XIX century, follows the lines of the pre-existing roof. The school’s new room opens onto a small tower where the main staircase and a small pavilion are situated. The light wood construction is anchored to the roof’s gables so that it juts forward as an overhang above the roof. The interior of the space is lit by a large bay window on the northern corner of the volume, the exterior of which is covered with copper siding.

Other Projects by Architekten Wimmer-Armellini

Hochkarbahn Berg-und Talstation
Göstlinger Alpen
Keltenmusem Hallein
Hallein
Büro - Wohngebäude Armellini
Hard
Modehaus "by fink's"
Innsbruck
Verwaltungsgebäude der Fa. Höller
Leifers, Italy
Pfarrhaus Herz Jesu
Bregenz