Haus der Forschung

Wien
Haus der Forschung Ansicht Sensengasse
Fotografia © Bruno Klomfar
Haus der Forschung Ansicht Ecke Spitalgasse
Fotografia © Bruno Klomfar
Haus der Forschung Ansicht Sportplatz
Fotografia © M&S Architekten
Architects
M&S Architekten
Adreça
Sensengasse 1, 1090 Wien
Any
2004
Preu
1 milió - 100 milions
Pisos
5-20 pisos
Client
BIG Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.
Planungspartner
HNP architects

Das Haus der Forschung ist zentrale Anlaufstelle und Headquarter der Forschungsförderung Österreich. Es ist ein vitaler Ort, zentral im 9. Wiener Gemeindebezirk gelegen, der Bewegung und Zukunftsorientierung auch über die lokale Reichweite hinaus ausstrahlt.

Mit einem hohen Niveau an Innovation haben wir angemessen auf die Ansprüche des Nutzers des Hauses reagiert – eine hochgradige Energieeffizienz verbindet als Schlüsselthema die Architektur mit der Forschung. Eine Primärenergiekennzahl von 100 kWh/m² setzte neue Standards. Dafür wurden neueste Technologien in Planung und Bau eingesetzt.

Gemeinsam mit dem Büro Neumann und Partner erarbeiteten wir eine eigene Formensprache: die Ästhetik der Optimierung. Die optimierte Gebäudehülle nutzt eine intelligente Membran, die gerade so viel Transparenz zulässt, dass der solare Wärmeeintrag für das Gebäude ideal ist. Aus dieser Balance entstand die Form des Gebäudes.

Projectes relacionats

  • Herman Miller National Showroom
    Krueck Sexton Partners
  • The Ark, Condominiums
    Form4 Architecture
  • SFMOMA Rooftop Garden
    Jensen Architects
  • Kokoris Residence
    Jensen Architects
  • Turner Duckworth Offices
    Jensen Architects

Revista

Altres projectes per M&S Architekten

Arcade Meidling
Wien
Bürohaus Ellipse
Wien
Kabelwerk Teil A
Wien
Kabelwerk Teil D
Wien
Kabelwerk Teil E
Wien
Wohnbau Mortaraplatz
Wien