Gemeindezentrum Großweikersdorf – alles unter einem Dach

smartvoll Architekten
22. Oktober 2021
Foto: Dimitar Gamizov

Das Team von smartvoll wollte keinen tristen Verwaltungsbau gestalten, sondern ein echtes Dorfzentrum, einen Ort für die Gemeinschaft. Christian Kircher erklärt, wie die Architekt*innen dabei vorgegangen sind.

Herr Kircher, worin liegt das Besondere an dieser Bauaufgabe?


Das neue Gemeindezentrum soll eine zentrale Rolle im Dorf spielen und für alle wichtigen Aktivitäten genutzt werden. Es ist die Antithese zum bloßen Verwaltungsbau. Für uns ist es die gebaute Manifestation eines lebendigen und aktiven Dorfkernes.

Foto: Romana Fürnkranz
Foto: Dimitar Gamizov
Welche Inspiration liegt diesem Projekt zugrunde?


Inspiriert haben uns die dörfliche Strukturen rundherum und die Dachziegeln, die etliche Nachbarbauten prägen.

Wie hat der Ort auf den Entwurf eingewirkt?


Eine starke Symmetrie auf dem Hauptplatz baut Gravitation und Bedeutung für einen selbstverständlichen Versammlungsort auf. Die Drehung des Baukörpers und die damit verbundene Öffnung des Grundstücks samt der Orientierung des Haupteingangs auf den Hauptplatz formulieren eine Willkommensgeste. Die Besucher*innen werden zum Erkunden und Entdecken eingeladen.

Foto: Dimitar Gamizov
Foto: Dimitar Gamizov
Wie gliedert sich das Gebäude in die Reihe der bestehenden Bauten des Büros ein?


Das Hauptziel ist bei jedem unserer Projekte, einen Mehrwert für die Nutzer*innen zu schaffen. Obwohl unser Portfolio sehr divers ist und alle möglichen Dimensionen von Architektur umfasst, bleibt unser Kernkonzept doch immer gleich: Wir möchten den Menschen neue Qualitäten anbieten. Bei diesem Projekt haben wir uns mit der Frage beschäftigt, welche das neue Gemeindezentrum wohl bieten könnte und welche architektonischen Mittel dafür nötig wären.

Foto: Jörg Seiler 
Welches Produkt oder Material hat zum Erfolg des vollendeten Bauwerks beigetragen?


Dank seiner Dachziegeln verschmilzt das Gebäude mit der Umgebung und wird zu einem Teil des Dorfes und der Gemeinschaft. Im Inneren tritt außerdem der Holzbau stark in Erscheinung, was eine warme, offene und freundliche Atmosphäre für die Bürger*innen schafft.

Situation
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Obergeschoss
Schnitt
Bauwerk
Gemeindezentrum Großweikersdorf
 
Standort
Hauptplatz 7, 3701 Großweikersdorf
 
Nutzung
Rathaus
 
Bauherrschaft
Gemeinde Großweikersdorf
 
Architektur
smartvoll Architekten, Wien
 
Jahr der Fertigstellung
2020
 
Fotos
Dimitar Gamizov, Romana Fürnkranz und Jörg Seiler 

Andere Artikel in dieser Kategorie