Bildungscampus Sonnwendviertel

Wien
Photo © Hertha Hurnaus
Photo © Hertha Hurnaus
Photo © Hertha Hurnaus
Photo © Hertha Hurnaus
Photo © Hertha Hurnaus
Photo © Hertha Hurnaus
Photo © Hertha Hurnaus
Architectes
PPAG architects
Année
2014
Coût
1 million - 100 millions
Étages
1-5 étages
Client
Stadt Wien
Équipe
Anna Popelka, Georg Poduschka, Ali Seghatoleslami, Lilli Pschill, Klaus Moldan, Paul Fürst, Katrin Lehner, Anna Zottl, Andreas Hradil, Roland Basista, Carl Schläffer, Philipp Rudiger, Veronika Bienert, Stefan Dobnig, Nadja Rechsteiner, Anna lafite, Felix Zankel, Philipp Müllner
Statik
VCE GmbH
Bauphysik/Haustechnik
Bauklimatik GmbH
Freiraumplanung
Karin Standler (Wettbewerb), EGKK (Über-/Ausarbeitung)
Brandschutz
DI E.M.Pausa
Sportstättenplanung
Raumkunst ZTGmbH
Lichtplanung
Bartenbach
Graphisch künstlerische Ausgestaltung
Bleed
Fotos
Hertha Hurnaus

Der Bildungscampus Sonnwendviertel ist das Siegerprojekt von einem Wettbewerb, der explizit dazu aufrief den Bildungsbau an den Anforderungen der zeitgemäßen Pädagogik neu zu denken. Die Kinder werden entsprechend ihrer individuellen Bedürfnisse differenziert betreut, Projektarbeit und Freies Lernen bilden den Hauptteil des Unterrichts. Was kann der „dritte Pädagoge“, der Raum hierzu beitragen?

Der Campus ist Zuhause für 1100 Kinder von 0-14 Jahren ganztags und über das ganze Jahr. Gruppen von jeweils 100 Kindern und deren Pädagogen wohnen und lernen in je einem sogenannten Cluster, in dem jeweils drei bis vier Gruppen- bzw. Bildungsräume, ein Projektraum und ein Teamraum der Pädagogen um einen Marktplatz, eine gemeinsame Unterrichts- und Freizeit- und Arbeitsfläche situiert sind. Der Campus ist eine Stadt in der Stadt, in der nicht Leben simuliert, sondern gelebt wird.

Neue Schultische, graphisch künstlerische Ausgestaltung, Theaterstiege, neues Fluchtwegekonzept, performativer Freiraum ….

Projets liés

  • Kanzlei in der Brauerei
    Martin Schmitt Architektur
  • Kantine der Ecole Voltaire
    Martin Schmitt Architektur
  • HQ CORDEEL
    Binst Architects
  • Foshan Poly • OPUS ONE
    CCD (Cheng Chung Design)
  • Lattenburg
    he und du ZT KG

Magazine

Autres projets de PPAG architects

Parkhaus Ulica Mito Hagjivasilev Jasmin
Skopje, Macédoine
Wohnen am Park
Wien
Dachausbau Radetzkystrasse
Wien
EUROPAN 6, Stadt-land-schafft
Wien
TMW – Die Zukunft der Stadt
Wien
Steirereck
Wien