Bürgermeisterbüro Schloss Mirabell

Stadt Salzburg
Architetti d'Interni
Marcel Eberharter
Sede
Stadt Salzburg
Anno
2016
Costo
Non dichiarato

Im berühmten Schloss Mirabell, geschichtsträchtiger Teil des Weltkulturerbes, wurden die Räumlichkeiten des Bürgermeisterbüros neu geschaffen. Bei einem Umbau großer historischer Räume sollen nicht nur gestalterische und denkmalpflegerische Aspekte berücksichtigt werden, sondern auch praxisnahe Thematiken der zukünftigen Nutzung dienen. Die einzigartigen Prunkräume sollen herrschaftlich und optimal zur Geltung gebracht werden und dabei stets der Zweckmäßigkeit des Raumes dienen.

Die professionsmäßigen Prüfsteine sollten bei Bedarf in den Hintergrund treten und das Büro zu einem verlängerten Zuhause machen. Unter diesem Gesichtspunkt wurden alle Möbelstücke samt Schreibtischen eigens designed und gefertigt. Ein besonderes Highlight: die mobile Küche, die bequem hinter Schiebepaneelen versteckt werden kann.

Umsetzung
2016

Leistungen
Bedarfsanalyse
Konzept
Entwurf
Detailplanung
Baubegleitung

Progetti collegati

  • „els“ – Elsbethenareal-Schrannenplatz
    F64 Architekten PartGmbB
  • Eclectic Apartment
    JUNG
  • Haus R
    NW/A
  • SchloR – Schöner Leben ohne Rendite
    GABU Heindl Architektur
  • Fünf Freund*innen | Geförderter Wohnbau
    GABU Heindl Architektur

Rivista

Altri progetti di Marcel Eberharter

Restaurant Goldader
Tamsweg, Salzburg-Land
Senn's Restaurant im Gusswerk
Salzburg Stadt
Stadtvilla
Stadt Salzburg
Salzachpalais
Salzburg Stadt
Haus am See
Salzburger Seengebiet