Magazin

Meldungen
vor 2 Tagen

Das Vorarlberger Architektur Institut zeigt eine Ausstellung zur letztjährigen Ausgabe des »Bauherr|innenpreises«. Präsentiert wird zudem ein Archiv mit den Nominierten und Preisträgern der letzten Dekaden. Ulf Meyer


Meldungen
vor einer Woche

Die schottisch-ghanaische Architektin und Schriftstellerin Lesley Lokko, Kuratorin der diesjährigen Architekturbiennale von Venedig, konfrontiert uns mit unseren blinden Flecken. Mit »The Laboratory of the Future« öffnet sie die Grenzen der Architektur noch stärker, als dies ihre... Susanna Koeberle


Meldungen
vor einer Woche

Die vierte Biennale für Industrial Art in Istrien trägt den Titel »Landscapes of Desire«. Kuratiert wurde sie von Christoph Doswald und Paolo Bianchi. Sie begaben sich auf eine Reise durch ein vertrautes und doch unbekanntes Terrain. Susanna Koeberle


Meldungen
vor einer Woche

Die Büros Baumschlager Eberle und ATP architekten ingenieure planen mit der auf den Krankenhausbau spezialisierten Firma Vamed ein 350-Betten-Spital am südlichen Rand des Schwarzwalds.  Ulf Meyer


Meldungen
vor 2 Wochen

Kuhns humorvolle Autobiografie ist zugleich ein Fotobuch – oder, wie er sagt, ein »Arbeitsbuch«. Zu den Bildstrecken gesellen sich Einblicke in seine Arbeitsweise und spannende Anekdoten, die immer persönlich und erfrischend ehrlich erzählt sind. Nadia Bendinelli


Meldungen
vor 2 Wochen

Der deutsche Beitrag zur 18. Architekturbiennale von Venedig trägt den Titel »Open for Maintenance – wegen Umbau geöffnet« und ist der Versuch einer mehrschichtigen Instandsetzung des Pavillons – auf baulicher wie auf inhaltlicher Ebene. Susanna Koeberle


Meldungen
vor 2 Wochen

Marte.Marte haben am Ortsrand des Vorarlberger Bergdorfs Laterns ein kleines Ferienhaus realisiert. Mit horizontalen Brettern vor seiner schwarzen Holzfassade wirkt es wie die Abstraktion einer traditionellen Blockhütte. Ulf Meyer


Meldungen
vor 2 Wochen

Ein neues Wohnhaus in der Schweizer Gemeinde Stans bietet Menschen ein Zuhause, die Unterstützung benötigen. Die Architektur des Holzbaus orientiert sich am Bestehenden – und zeigt doch einen eigenständigen Ausdruck. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 3 Wochen

In dem Wohn- und Geschäftsviertel entstehen gerade Hochhäuser des italienischen Architekten Mario Cucinella. Dereinst sollen sie eine Torsituation für die große Anlage bilden. Ulf Meyer


Meldungen
vor 3 Wochen

Ab Juni zeigt das Grazer Haus der Architektur in der Schau »Fortschritt durch Wohnbau« richtungsweisende Wohnanlagen, die in den letzten Jahren in Europa entworfen und gebaut wurden. Ulf Meyer


Meldungen
vor 4 Wochen

Noch bis zum 16. Juli 2023 ist im Berliner Kunstgewerbemuseum die Schau »Retrotopia. Design for Socialist Spaces« zu sehen. Sie gibt Einblick in die Ideengeschichte der sozialistischen Gestaltung von Wohn- und Lebensräumen. Eduard Kögel


Meldungen
vor 4 Wochen

Mit der von ihr gegründeten Asociación Semillas errichtet Marta Maccaglia Bildungsbauten im peruanischen Amazonasgebiet. Unter Beteiligung der lokalen Bevölkerung entstehen etwa Schulen in Siedlungen nahe Lima.  Katinka Corts


Meldungen
vor einem Monat

Die Teams von Delugan Meissl und GME Architekten haben eine historische Bremer Stadtvilla umgebaut. Während die Straßenfassade denkmalgerecht saniert wurde, erhielt das Haus zum Garten hin ein völlig neues Aussehen. Ulf Meyer


Meldungen
vor einem Monat

Die Pfarrkirche St. Maria Immaculata in Liechtenstein machte Eduard Ladner bekannt. Auch wenn der in Österreich geborene Architekt nie das Prestige anderer Kirchenbauer seiner Generation erreichte, bleibt der Sakralbau eine Pionierleistung. Ulf Meyer


Meldungen
vor einem Monat

Die einstige Industrieanlage wurde zum Wohnquartier transformiert. Insgesamt sieben Büros wirkten an den Planungen mit. Helen & Hard aus Norwegen haben die Neubauten entworfen, die den umgenutzten Bestand ergänzen. Ulf Meyer


Meldungen
vor einem Monat

Mit der Umnutzung des ehemaligen Coop-Weinlagers in Basel ist Esch Sintzel Architekten gemeinsam mit der Proplaning AG die Transformation eines Industriegebäudes zum sozialen Wohnbau gelungen. Paulina Minet


Meldungen
vor einem Monat

Philippe Koch, Stefan Kurath und Simon Mühlebach haben den Alltag in vier Schweizer Stadträumen beobachtet und analysiert. So konnten sie zeigen, wie öffentlicher Raum durch Wechselwirkungen zwischen Gestaltung und Aneignung entsteht. Elias Baumgarten


Meldungen
vor einem Monat

Es geht ihnen nicht um klassische und vorhandene Entwürfe, sondern vielmehr um ein neues Denken zu planerischen Herausforderungen: Architects Collective und die TU Wien haben einen Preis für Studierende ausgelobt und suchen zukunftsfähige Konzepte für den Pflegebereich. Katinka Corts


Meldungen
vor einem Monat

Hoch oben in den Tiroler Alpen hat Snøhetta einen Aussichtsturm realisiert. Wie eine Schutzhütte steht der ungeheizte Holzbau unterhalb des Gipfels des Wiedersberger Horns allen offen. Elias Baumgarten


Meldungen
vor einem Monat

Für manche mag er das »hässlichste Haus der Schweiz« sein, doch der Wohnturm von Esther und Rudolf Guyer am Zürcher Triemliplatz wird von den Bewohnenden geschätzt. Warum, davon erzählt ein Buch zweier Bewohnerinnen. Elias Baumgarten


Meldungen
vor 2 Monaten

Zwischen 1960 und 2000 entstanden in Graz und Umgebung einzigartige Bauten. Heute droht etlichen der Abriss, andere sind schon zerstört. Doch nun sensibilisiert eine Schau im Haus der Architektur für das architektonische Erbe jener Zeit. Ulf Meyer


Meldungen
vor 2 Monaten

Mario Botta feierte am 1. April seinen 80. Geburtstag. Auch wenn gerade sein Spätwerk zuweilen kritisiert wird, bleibt der Tessiner einer der Großen der zeitgenössischen Schweizer Architektur. Ulf Meyer


Meldungen
vor 2 Monaten

Die Südtiroler Architekturschaffenden Nadia Erschbaumer und Martin Seidner haben einen niedergebrannten Hof durch ein Doppelhaus ersetzt. Die auf den ersten Blick moderne Architektur steckt voller Bezüge zur lokalen Bautradition. Ulf Meyer


Meldungen
vor 2 Monaten

An Basels Messeplatz soll ein neues Hochhaus emporwachsen. Es ist Teil einer großen Anlage aus drei Bauten, die das Team von Herzog & de Meuron entworfen hat. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

Für ihr Erstlingswerk wird Filippo Berardi und Lucia Miglio gerade international Aufmerksamkeit zuteil: Die jungen Architekturschaffenden haben eine Bildungseinrichtung im nepalesischen Bodgaun realisiert. Wir haben sie besucht. Daniela Meyer


Meldungen
vor 2 Monaten

Vor Jahrzehnten schon wurde entschieden, dass die Rekruten aus der großen Kaserne in Zürichs Zentrum abrücken. Nun wird die denkmalgeschützte Anlage zu einem Bildungszentrum umgebaut. Ulf Meyer


Meldungen
vor 2 Monaten

Die Architekturschaffenden Johanna Meyer-Grohbrügge und Sam Chermayeff haben eine Baugruppe initiiert und an der Berliner Kurfürstenstraße ein unkonventionelles Wohnhaus für Menschen mit ganz unterschiedlichen Lebensentwürfen errichtet. Falk Jaeger


Meldungen
vor 2 Monaten

Graber Pulver Architekten haben den Wettbewerb um die Gestaltung eines neuen Recyclingzentrums in Zürich gewonnen. Die Stadt gab den Teilnehmenden vor, gebrauchte Elemente aus einem Bauteilkatalog zu verwenden. Ulf Meyer


Meldungen
09.03.23

Der internationale Architekturpreis speziell für Frauen wird in diesem Jahr zum ersten Mal verliehen. Aus 27 Nominierten hat die Jury fünf Finalistinnen ausgewählt. Die Preisverleihung findet zu Beginn der 18. Architekturbiennale in Venedig statt. Katinka Corts


Meldungen
08.03.23

Der Pritzker-Preis geht in diesem Jahr an Sir David Chipperfield. Akribie, Sachkenntnis und Demut zeichnen den Briten aus. Er ist der Gegenentwurf zum Stararchitekten. Falk Jaeger


Meldungen
03.03.23

Über fünf Jahre hinweg wurde es saniert und umgebaut, seit Mitte Jänner ist das historische Parlamentsgebäude in Wien wieder geöffnet. Im Zuge der Umgestaltung wurde ein neues Besucherzentrum eingerichtet. Ulf Meyer


Meldungen
02.03.23

Die Umgestaltung des ehemaligen Felix-Platter-Spitals in Basel zu einem genossenschaftlichen Wohnbau durch die Architekturbüros Müller Sigrist und Rapp zeugt von großer Wertschätzung für das Baudenkmal. Paulina Minet


Meldungen
24.02.23

Das Museum für Architekturzeichnung in Berlin zeigt noch bis zum 14. Mai die Ausstellung »Aldo Rossi. Insulae«. Zu sehen sind mehr als 110 Zeichnungen des bekannten italienischen Architekten, etliche davon zum ersten Mal. Eduard Kögel


Meldungen
23.02.23

Österreichs Beitrag zur 18. Architekturbiennale von Venedig ist vorerst gescheitert: Die Leitung der Ausstellung und das italienische Denkmalamt haben den geplanten Durchbruch in der Außenmauer der Giardini untersagt. Ulf Meyer


Meldungen
17.02.23

Elli Mosayebi forscht, unterrichtet und baut. Als ETH-Professorin setzt sie auf den Austausch zwischen unterschiedlichen Disziplinen und Kompetenzen. In ihrem neusten Buch hat sie gemeinsam mit Michael Kraus das europäische Wohnen der Nachkriegszeit untersucht. Susanna Koeberle


Meldungen
16.02.23

Alfred Berger und Tiina Parkkinen haben die Wiener Jugendstilvilla eines Filmproduzenten um einen zweistöckigen Pavillon erweitert. Er wird nun allmählich von Kletterpflanzen überwuchert und bietet schöne Ausblicke in den Garten. Ulf Meyer


Seite 1 of 18 Seiten